Wissenschaftliche digitale Archivierung und Bestandserhaltung des Archivs „Historische Bildpostkarten – Universität Osnabrück – Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht“

Das Archiv „Historische Bildpostkarten“ wurde in den 1980er Jahren von Prof. Dr. Sabine Giesbrecht gegründet und ist seitdem auf eine Sammlung von ca. 16.500 Bildpostkarten vom Ende des 19. Jahrhunderts bis 1945 angewachsen. Seit 2010 befindet es sich im Besitz der Universität Osnabrück.

Die Bildpostkarten geben einen Einblick in das politische, soziale und ästhetische Denken der Zeit zwischen der Jahrhundertwende und dem Zweiten Weltkrieg und stellen als eines der populärsten Bildmedien der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eine bedeutende Quelle für die historische Forschung einer Vielzahl universitärer Disziplinen dar.

Durch die Förderung der Stiftung wird die gesamte Sammlung nun digitalisiert, katalogisiert und systematisiert. Außerdem kann sie durch die Erstellung eines öffentlichen Internetauftritts für Forschungszwecke und interessierte Privatpersonen zugänglich gemacht werden.

Antragsteller: Prof. Dr. Dietrich Helms, Universität Osnabrück