Förderantrag

 

Bevor Sie einen Förderantrag an die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur stellen, machen Sie sich bitte mit unseren Förderrichtlinien vertraut.

Ihren Förderantrag können Sie frei formulieren, strukturieren und formatieren. Folgende Punkte sollte er enthalten:

  • Ausgefülltes Formblatt

  • Kurzvorstellung der antragstellenden Institution/Person
     
  • Ausführliche Projektbeschreibung samt Projekttitel, darin enthalten:
    • Was ist der Gegenstand Ihres Projektes?
    • Was sind die kurzfristigen Ziele innerhalb des Projektes und wie kann gemessen werden, ob die Projektziele erreicht wurden?
    • Was sind die langfristigen Ziele über den Projektzeitraum hinaus und wie nachhaltig ist Ihr Projekt?
    • Wer sind Teilnehmer und Zielgruppe? Hat das Projekt eine überörtliche Ausstrahlung?
    • Beschreiben Sie den zeitlichen Rahmen.
    • Haben Sie Kooperationspartner bei Planung und Umsetzung des Projektes?
    • Welche Maßnahmen sind geplant für die Öffentlichkeitsarbeit?
       
  • Ausführlicher Kosten- und Finanzierungsplan, darin enthalten:
    • Geplante Einnahmen
    • Geplante Ausgaben
    • Eigenmittel
    • Beantragte und/oder bewilligte Fördermittel anderer Geldgeber
    • Bei der Sievert Stiftung beantragter Betrag
       
  • Bei Anträgen von Hochschule und Universität: Stellungnahme des Präsidiums


Hier können Sie die Checkliste für eine Antragstellung herunterladen.

Bitte senden Sie Ihren Förderantrag samt dem ausgefüllten Formblatt an:

Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur
Mühleneschweg 6
49090 Osnabrück

oder

info@sievert-stiftung.de