Abgeschlossene Förderprojekte

Wissenschaftliche digitale Archivierung und Bestandserhaltung des Archivs „Historische Bildpostkarten – Universität Osnabrück – Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht“

Das Archiv „Historische Bildpostkarten“ wurde in den 1980er Jahren von Prof. Dr. Sabine Giesbrecht gegründet und ist seitdem auf eine Sammlung von ca. 16.500 Bildpostkarten vom Ende des 19. Jahrhunderts bis 1945 angewachsen. Seit 2010 befindet es sich im Besitz der Universität Osnabrück.

Die...

mehr

Des Krieges Buchstaben

Eine Kooperation aus Erich Maria Remarque Gesellschaft, Osnabrücker Jugendchor, Marienkantorei an St. Marien, European Media Art Festival und dem Grafiker Peter Eikmeyer veranstaltete am Abend des 24. November 2018 unter dem Titel "Des Krieges Buchstaben" ein aus Konzert, Lesung und Bildern...

mehr

Forschungsstipendium

Arne Schmieke, Doktorand am European Legal Studies Institute (ELSI) der Universität Osnabrück, absolvierte im Rahmen seiner juristischen Doktorarbeit zum Thema „Der Unterschied zwischen dinglichen und persönlichen Rechten in Bezug auf Immobilien im südafrikanischen Recht“ von Oktober bis Dezember...

mehr

Workshop „Collaboration in Science and Technology between Costa Rica and Germany“ der Universität Osnabrück

Der Fachbereich Biologie/Chemie der Universität Osnabrück veranstaltete mit Unterstützung der Stiftung vom 9. bis 11. Dezember 2015 einen Workshop mit dem Titel „Collaboration in Science and Technology between Costa Rica and Germany“.

Den deutschen und costa-ricanischen Teilnehmern wurde ein...

mehr

Forschungsprojekt „Kognitionswissenschaft und Ethik – Ethische Überlegungen zu Selbst-Gestaltung und Neurowissenschaft“

Im Jahr 2014 unterstützte die Stiftung das Forschungsprojekt „Kognitionswissenschaft und Ethik – Ethische Überlegungen zu Selbst-Gestaltung und Neurowissenschaft“ von Frau Dr. Saskia Nagel von der Universität Osnabrück. Die Wissenschaftlerin beschäftigte sich darin insbesondere mit zwei Fragen:...

mehr